Sonntag, 13. November 2011

Miss Pole Dance Südamerika

Am Freitagabend wurde in Buenos Aires, Südamerikas größter Wettbewerb im Pole Dance ausgetragen. Dazu haben sich die besten Tänzerinnen des Kontinents versammelt, um um den Titel "Miss Pole Dance Südamerika" zu kämpfen.

Gewonnen hat Maria Luz Escalante aus Argentinien, die nun den Titel „Miss Pole Dance Südamerika“ trägt.

Die Teilnehmerinnen kämpften aber nicht nur um den Sieg, sondern auch um einen Startplatz bei der Pole Dance Weltmeisterschaft, die 2012 in den USA statt findet.

Und so sieht es dann aus, wenn eine Gewinnerin an der Stange tanzt.

Video von Bild.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger... Related Posts with Thumbnails